Mag.a Maria Stockinger


  • Psychotherapeutin (Psychodrama)
  • Pädagogin
  • Supervisorin


F: Welche KlientInnen sind bei Ihnen in der Psychotherapie besonders gut aufgehoben?

Erwachsene, die sich mit ihren Rollen(Beruf, Beziehungen,..) und ihrer Rollenerweiterung beschäftigen wollen. Hepatitis C Betroffene, Eltern und Kinder mit Schul- oder sonstigen Schwierigkeiten

F: Wie kamen Sie zur Psychotherapie?

Beschäftigung mit mir selbst und eigene Betroffenheiten und
über das Studium der Soziologie, vom allgemein menschlichen zum speziell menschlichen.


F: Was hat Sie bewogen, gerade Ihren Beruf zu ergreifen?

Freude und Interesse an eigener Entwicklung und Auffinden der je eigenen Entwicklungschancen unterstützen

F: Welche besonderen Fähigkeiten sind Ihrer Meinung nach in Ihrem Beruf gefordert?

Individuelles Wahrnehmen von Menschen und ihren Lebensentwürfen, zuhören, Muster erkennen, Humor auch in schwierigen Situationen behalten, Methodisches Wissen

F: Arbeiten Sie auch mit BerufskollegInnen oder mit ProfessionistInnen aus anderen Berufsgruppen zusammen?

mit PsychiaterInnen, ErgotherapeutInnen, PädagogInnen, SozialpädagogInnen, KindergartenpädagogInnen, PsychotherapeutInnen....

F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

alle Arten von Veranstaltungen.
Im Fortbildungsbereich für BeraterInnen, PädagogInnen, SozialarbeiterInnen, Eltern, KünstlerInnen, SozialpädagogInnen


F: Welches Ziel wollen Sie in Ihrem Beruf noch erreichen?

Mich entwickeln und offen bleiben für Veränderungen und die kleinen Nuancen des Lebens

F: Was bedeutet für Sie Glück?

Wenn es vielen Menschen meiner Umgebung auch gut geht

F: Wenn Sie die berühmte "Gute Fee" nach drei Wünschen fragen würde, welche würden Sie äußern?

Für viele Menschen einen ähnlichen lebenswerten Wohlstand,
Lachen in schwierigen Situationen,
Wohlfühlen in der Welt


F: Was ist Ihr Lebensmotto?

Freude suchen und finden und sie weitergeben





Datenschutz-Erklärung


Additional database features by: www.bestNET.com www.bestHELP.at www.berater.at www.PsyOnline.at www.supervision.at www.selbsterfahrung.at