Alle BerufsgruppenPeinbauer-Berger Gabriele




Detail-Infos zu Mag. Gabriele Peinbauer-Berger

Kontakt:
1120 Wien, Fockygasse 21/9Karte

2500 Baden, Erzherzog Wilhelm-Ring 13/1Karte
Telefon: 0699 - 11 08 68 38Telefon: 0699 - 11 08 68 38

Internet:
Alter:
48 Jahre

Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Adipositas
Angst - Panikattacken
Ängste / Phobien
Beziehung - Partnerschaft - Ehe
Binationale Ehe/Familie
Burnout / Burnout-Vorbeugung
Depression
Flüchtlingsarbeit
Frauen-Themen
Hochsensibilität / Hochsensitivität
Interkulturelle Themen
Krise / Krisenintervention
Migration / Integration
Nonprofit-Organisationen
Persönlichkeits-Entwicklung
Religion und Kirche
Schwangerschaft
Selbsterfahrung
Sexualität
Sexueller Missbrauch
Stress / Entspannung
Transidentität
Trauma / Belastungsstörungen
Trennung - Scheidung
Zeitmanagement

Settings:
Einzel
Einzelberatung
Einzeltherapie
Paartherapie
Gruppen
Gruppenberatung
Team-Coaching
Team-Supervision
Familienaufstellung
Strukturaufstellung
Online-Beratung (Chat/Skype)
Online-Coaching (Chat)
Online-Supervision (Chat)
Telefonische Beratung
Videotelefonie
Beratung vor Ort
Coaching vor Ort
Walk & Talk

Zielgruppen:
Jugendliche
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene
Ältere Menschen

Fremdsprachen:
Englisch

Zusatzbezeichnungen:
Integrative Gestalttherapie

Hausbesuche:
2345 Brunn am Gebirge



Freie Plätze und Termine von Mag. Gabriele Peinbauer-Berger

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Beratung Freie Plätze
Psychotherapie Freie Plätze
Psychotherapie mit Krankenkassen-Zuschuss
(Teilrefundierung)
Freie Plätze
Selbsterfahrung für das psychotherapeutische Propädeutikum Freie Plätze



Bilder-Galerie von Mag. Gabriele Peinbauer-Berger



Downloads von Mag. Gabriele Peinbauer-Berger

Walk´n´Talk
Selbsterfahrung im Gehen
55,4 KB


Interview von Mag. Gabriele Peinbauer-Berger

F: Welche KlientInnen sind bei Ihnen in der Psychotherapie besonders gut aufgehoben?

Menschen, die sich weiterentwickeln und an sich arbeiten möchten.

F: Welche KlientInnen sollten eher NICHT zu Ihnen in Psychotherapie kommen?

Menschen, die nichts für ihre Veränderung invistieren möchten.

F: Wie kamen Sie zur Psychotherapie?

Ich war immer schon neugierig auf Geschichten die das Leben schreibt und wollte Menschen begleiten, ihre eigene Geschichte positiv weiter zu schreiben.

F: Was hat Sie bewogen, gerade Ihren Beruf zu ergreifen?

Ich war überzeugt, das Psychotherapie der richtige Beruf für mich ist.



Lebenslauf von Mag. Gabriele Peinbauer-Berger




Mag. Gabriele Peinbauer-Berger

seit 2018Studium der Psychologie
seit 2005Selbständige Psychotherapeutin in freier Praxis, Einzelne, Paare, Gruppen
seit 2012Sexualtherapeutin
2005 - 2009Bildungsmanagerin zu Themen Ehe, Partnerschaft, Familie
2004 - 2012Trainerin für Teamentwicklung, Kommunikationsprozesse im Team für NPOs
2002 - 2008Fachspezifikum für die Ausbildung zum Psychotherapeuten, IG Wien - Institut für Integrative Gestalttherapie Wien
seit 2000Weiterbildungen in:
Körperorientiertes Vorgehen in der Gestalttherapie
Sexualtherapie
Geld und Leben, Wirtschaftskompetenz für Frauen
Kinder- und Jugenddiagnostik
Kommunikation
Psychosomatik
Traumatherapie
Persönlichkeitsstörungen
Medizinethik
Migration
2000 - 2005Referentin für Aus- und Weiterbildung
Personalentwicklung für Non Profit Organisationen
Redakteurin und Autorin von Fachzeitschriften
Jugendarbeit
Beratung und Betreuung von Familien und MigrantInnen und Flüchtlingen
1992 - 1999Studium der Theologie (Schwerpunkt Medizinethik)
Redakteurin und Autorin von Fachzeitschriften
1991 - 1992Studium der Biochemie
Sprachkentnisse: Englisch, Französisch, Portugiesisch







Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung