Alle BerufsgruppenNeumayr Helene




Detail-Infos zu Mag. Helene Neumayr

Kontakt:
1150 Wien, Löhrgasse 6/5Karte
Telefon: 0650 - 355 344 3Telefon: 0650 - 355 344 3

Internet:
Alter:
54 Jahre

Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Angst - Panikattacken
Behinderten-Pädagogik / Heilpädagogik
Behinderung
Beziehung - Partnerschaft - Ehe
Burnout / Burnout-Vorbeugung
Depression
Erziehungs- und Eltern-Beratung
Essstörungen
Frauen-Themen
Kreativitätsförderung
Krise / Krisenintervention
Persönlichkeits-Entwicklung
Psychosomatik
Selbsterfahrung
Selbsterkenntnis / Selbstfindung
Sinn und Sinnfindung
Sterben - Tod - Trauer (allgemein)
Studienberatung
Sucht
Träume und Traumarbeit
Trennung - Scheidung

Settings:
Einzel
Einzeltherapie
Paare
Paartherapie
Familien
Gruppen
Gruppentherapie
Jahresgruppen
Seminare
Workshops

Zielgruppen:
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene
Ältere Menschen

Zusatzbezeichnungen:
Integrative Gestalttherapie



Freie Plätze und Termine von Mag. Helene Neumayr

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Beratung Freie Plätze
Psychotherapie Freie Plätze
Psychotherapie mit Krankenkassen-Zuschuss
(Teilrefundierung)
Freie Plätze
Selbsterfahrung für das psychotherapeutische Propädeutikum Freie Plätze



Bilder-Galerie von Mag. Helene Neumayr



Downloads von Mag. Helene Neumayr

Integrative Gestalttherapie im klinischen Feld
Band 1 der Reihe Gestalt aktuell (Facultas 2016)
756,7 KB
Senimar "Von der Seele schreiben"
Kreatives Schreiben und Selbsterfahrung in der Gruppe - ein therapeutisch begleitetes Seminar
1066,3 KB
Zur Heilerin berufen. Heilkundige Frauen der Gegenwart
Moderne Heilerinnen eröffnen neue Wege in der Medizin. Nachdem im Gesundheitswesen lange Zeit nur schulmedizinische Heilverfahren anerkannt wurden, eröffnet das Buch neue Perspektiven für ein ganzheitliches Heilverständnis, das den Erfahrungsschatz von heilkundigen Frauen der Gegenwart integriert.
661,3 KB




Lebenslauf von Mag. Helene Neumayr




Mag. Helene Neumayr

seit 2005Integrative Gestalttherapeutin in freier Praxis und in der ambulanten Suchtberatungsstelle des Anton Proksch Instituts Neunkirchen/NÖ
Weitere Qualifikationen:
Studium der Erziehungswissenschaften, Sonder- und Heilpädagogik, Interdisziplinäre Frauenforschung, Universität Wien
Ausbildung in Biblio- und Poesietherapie (TZI nach Ruth Cohn)
Lehrgang für Beratung und Behandlung von Suchtkranken, Anton Proksch Akademie Wien
Klinisches Langzeitpraktikum Kinder- und Jugendpsychiatrie, AKH Wien
Betreuung von Menschen mit Behinderung







Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung