Alle BerufsgruppenMahringer Ilse




Detail-Infos zu Ilse Mahringer, BA pth.

Kontakt:
1230 Wien, Anton-Baumgartner-Straße 44/E6/54aKarte
Mobil: 0650 - 691 4601Mobil: 0650 - 691 4601

Internet:
Thematische
Arbeitsschwerpunkte:
Angst - Panikattacken
Ängste / Phobien
Arbeit und Beruf
Arbeitslosigkeit / Arbeitssuche
Bewerbungs-Coaching
Beziehung - Partnerschaft - Ehe
Burnout / Burnout-Vorbeugung
Depression
Kinder und Jugendliche (allgemein)
Krise / Krisenintervention
Mitarbeiter-/Personal-Coaching
Neurosen
Persönlichkeits-Störungen
Sinn und Sinnfindung
Trauma / Belastungsstörungen
Trennung - Scheidung
Umgang mit Religion und Spiritualität

Methodische
Arbeitsschwerpunkte:
Existenzanalytischer Ansatz
Lösungsorientierte Kurzzeit-Beratung
Lösungsorientierte Kurzzeit-Therapie

Settings:
Einzel
Einzelberatung
Einzeltherapie
Paarberatung
Paare
Paartherapie

Zielgruppen:
Jugendliche
Junge Erwachsene (18 - 29 Jahre)
Erwachsene
Ältere Menschen
Hochbetagte

Fremdsprachen:
Englisch

Zusatzbezeichnungen:
Existenzanalyse



Freie Plätze und Termine von Ilse Mahringer, BA pth.

Dienstleistung Kapazitäten frei Anmerkung
Psychotherapie Freie Plätze
Psychotherapie mit Krankenkassen-Zuschuss
(Teilrefundierung)
Freie Plätze
Selbsterfahrung für das psychotherapeutische Propädeutikum Freie Plätze

Art Datum / Wochentag Zeit von - bis Anmerkung
jeden Montag 10:00 bis 19:00
jeden Dienstag 10:00 bis 19:00 Wien
jeden Freitag 09:00 bis 17:00 Wien


Bilder-Galerie von Ilse Mahringer, BA pth.



Downloads von Ilse Mahringer, BA pth.

Visitenkarte 85,8 KB


Interview von Ilse Mahringer, BA pth.

F: Welche KlientInnen sind bei Ihnen in der Psychotherapie besonders gut aufgehoben?

Menschen mit Depressionen, Burn out Symptomen, Klient/innen auf der Suche nach Sinn im Leben

F: Welche KlientInnen sollten eher NICHT zu Ihnen in Psychotherapie kommen?

im Moment - aufgrund der Räumlichkeiten - kann ich für Klein- und Volksschulkinder (noch) keine Therapie anbieten

F: Wie kamen Sie zur Psychotherapie?

über die Berufslaufbahn als Trainerin/Coach und das besondere Interesse für Psychotherapie

F: Was hat Sie bewogen, gerade Ihren Beruf zu ergreifen?

ich wollte meine Berufung zum Beruf machen

F: Welche besonderen Fähigkeiten sind Ihrer Meinung nach in Ihrem Beruf gefordert?

Einfühlungsvermögen, Empathie, gut zuhören können, Geduld, ungeteilte Aufmerksamkeit für die Klient/innen,

F: Weshalb haben Sie sich gerade für Ihre Arbeitsschwerpunkte entschieden?

aufgrund der langjährigen Erfahrungen mit diesen Schwerpunkten

F: Was erachten Sie als Ihren bisher größten beruflichen Erfolg?

die Zufriedenheit der Klient/innen, die erfolgreichen Abschlüsse der Therapien bisher

F: Arbeiten Sie auch mit BerufskollegInnen oder mit ProfessionistInnen aus anderen Berufsgruppen zusammen?

ja, ich arbeite sowohl mit Kolleg/innen als auch mit Ärzten zusammen

F: Was bedeutet für Sie Glück?

Glück bedeutet für mich ein sinnerfülltes Leben, welches ich mit anderen teilen kann

F: Welche drei Gegenstände würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

Buch, Schwimm- und Tauchutensilien, DVD-Player

F: Was ist Ihr Lebensmotto?

behandle andere so, wie du selbst behandelt werden möchtest



Lebenslauf von Ilse Mahringer, BA pth.




Ilse Mahringer, BA pth.

seit 2011Psychotherapeutin
2009Praxiseinsatz Psychiatrie
2008Praxiseinsatz Psychiatrie
seit 2010Lebens- und Sozialberaterin
seit 2002Trainerin/Coach in der Erwachsenenbildung
seit 1999EDV-Trainerin







Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung