Suchmenü ausblenden


Suchmenü einblenden
Veranstaltungen > Lehrgang > Veranstaltung #34006

Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltung:

Fortbildungslehrgang Paarberatung


Professionelle Paarberatung – mehr als Begleitung bei Beziehungskrisen
Art:
Lehrgang
Freie Plätze:
Datum:
13.05.2024 Montag
bis
21.11.2024 Donnerstag
Ort:
Bildungshaus Villa Rosental - Institut Huemer e.U.
Lindacher Straße 10
4663 - Laakirchen
Oberösterreich
Österreich
Inhalt:
Wenn Paare selbst keinen Weg finden, wie sie ihre Beziehung verbessern bzw. verändern können, kann professionelle Unterstützung durch eine:n unparteiische:n Dritte:n hilfreich sein.
Es gibt viele Gründe, weshalb Paare eine Beratung in Anspruch nehmen: Kommunikationsprobleme, Entfremdung, wiederkehrende Streitereien, mangelnde Wertschätzung, unerfüllter Kinderwunsch, Elternschaft versus Partnerschaft, Eifersucht, Außenbeziehungen, sexuelle Probleme, kritische Lebensereignisse, Gedanken an Trennung oder Scheidung, etc.
Mit Unterstützung des Beraters/der Beraterin lernen Paare offen über wunde Punkte zu sprechen und einander zuzuhören. Auf dieser Grundlage können Missverständnisse geklärt und ungünstige Beziehungsmuster aufgebrochen werden. Veränderungsprozesse und neue Formen der partnerschaftlichen Kommunikation können angestoßen und in den Alltag integriert werden. Wichtig dafür ist es, den Klient:innen nachhaltige Werkzeuge mitzugeben, damit sie zu Hause ihre Beziehungsarbeit fortsetzen können. Ergebnis der Begleitung können ein Neuanfang und die Stärkung der Paarbeziehung oder der Entschluss die Beziehung respektvoll zu beenden sein.

Paarberatung ist ein spannendes und umfangreiches Arbeitsfeld, welches sich in Setting, Prozess und Beziehungsdynamik in einigen wesentlichen Aspekten zur Einzelberatung unterscheidet. Weiters sollte die Begleitung auf die sich laufend verändernden Themen des gesellschaftlichen Wandels angepasst werden.
Ziel:
persönliche Entwicklung in der eigenen Beziehung
Erweiterung des eigenen Methodenkoffers in Bezug auf Paarberatung
Entwicklung von neuen Sichtweisen und Lösungen bei belastenden Familiendynamiken
Professionelle Begleitung von Paaren in Beziehungskrisen
Kompetente Begleitung bei Trennungsprozessen
Gestaltung neuer Rituale für ein glückliches Miteinander
Unterstützung von Paaren aller sexuellen Orientierungen in verschiedenen Beziehungsmodellen
Zielgruppe:
Personen mit Erfahrung in psychosozialer Beratung, wie Lebensberater:innen, Psychotherapeut:innen, Psycholog:innen, Coaches, Supervisor:innen, Ärzte und an alle, die sich in ihrer beruflichen Tätigkeit mit Paaren beschäftigen und ihr Fachwissen erweitern wollen.
Anmeldung:
Telefon: (07613) 45000 (07613) 45000
office@instituthuemer.at
www.instituthuemer.at
Anmeldeschluss: Anmeldeschluss morgen (15.04.2024)
Kosten:
Einmalzahlung – € 2.160,- zwei Wochen vor Lehrgangsbeginn (€ 2.060,- mit Frühbucherbonus)

modulweise Zahlung – € 439,- jeweils zwei Wochen vor Modulstart (€ 419,- mit Frühbucherbonus)

Bei Anmeldung bis 29.2.2024 erhalten Sie einen Frühbucherbonus in Höhe von € 100,-.
Veranstalter:
Bildungshaus Villa Rosental - Institut Huemer e.U.
Fachwerk für Stressprävention, Familien- und Erwachsenenbildung

4663 Laakirchen, Lindacher Straße 10 Karte
Telefon: (07613) 450 00Telefon: (07613) 450 00
office@instituthuemer.at
https://instituthuemer.at

Zur Druckansicht
Anmerkungen (nur für registrierte bestNET.User*innen)

Zurück zu allen Suchergebnissen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung