PsychotherapeutInnenAntensteiner Maria-Elena




Zurück zu allen Suchergebnissen

Interview von Maria-Elena Antensteiner

F: Welche KlientInnen sind bei Ihnen in der Psychotherapie besonders gut aufgehoben?

Menschen die den Wunsch nach Veränderung haben. Psychische Probleme lassen sich nur in den Griff bekommen, wenn die Motivation zur Änderung aus einem selbst kommt.

F: Welche KlientInnen sollten eher NICHT zu Ihnen in Psychotherapie kommen?

Jeder Mensch ist mir willkommen und es ist niemand ausgeschlossen.

F: Was ist Ihr Lebensmotto?

Wenn Plan A nicht funktioniert, gibt es immer noch Plan B, C, D, E, usw.





Zurück zu allen Suchergebnissen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung